Das Phönix-Bad öffnet am 14. Juni!

Endlich ist es soweit – schon bald dürfen wir Sie im Phönix wieder willkommen zurück heißen. Mit einem umfangreichen Hygienekonzept und zahlreichen Maßnahmen zum Infektionsschutz tun wir alles dafür, Ihnen einen sicheren und entspannten Aufenthalt bei uns zu ermöglichen. Bitte helfen auch Sie mit, indem Sie die folgenden Regelungen und Einschränkungen beachten.

Voraussetzungen für Ihren Besuch im Phönix-Bad

So funktioniert der schnelle und reibungslose Einlass:

Je nachdem, welchen tagesaktuellen Wert die Inzidenz im Landkreis München ausweist, gelten unterschiedliche Einlass-Kriterien in Schwimmbad und Saunawelt

Den aktuellen Inzidenzwert können Sie auf der Website des Landkreises München abrufen.

  • Inzidenz unter 50: Sie benötigen keinen Berechtigungsnachweis
  • Inzidenz 50-100: Sie benötigen einen Berechtigungsnachweis, siehe „3. Berechtigungsnachweis“
  • Inzidenz über 100: In diesem Falle sind Schwimmbad und Saunawelt geschlossen.

Unabhängig von der Inzidenz müssen Sie jedoch vor Ort Ihre Kontaktdaten abgeben, siehe „2. Kontaktdatenermittlung“.

Zur besseren Nachvollziehbarkeit von Infektionsketten müssen Sie beim Besuch in jedem Falle Ihre Kontaktdaten abgeben. Wir bieten Ihnen dafür verschiedene Möglichkeiten:

  • „luca“: Sie haben die Luca-App auf Ihrem Smartphone installiert? Dann können Sie damit ganz schnell und einfach vor Ort einchecken.
  • „Darf ich rein“: Mit Ihrem Smartphone können Sie den im Kassenbereich ausgehängten QR-Code scannen und ihre Kontaktdaten ganz bequem online eintragen.
  • Formular-Download: Wenn Sie kein Smartphone zur Verfügung haben, können Sie unser Formular zur Kontaktdatenermittlung downloaden und schon ausgefüllt und ausgedruckt mitbringen.
  • Formular vor Ort: Wenn Sie weder ein Smartphone noch einen Drucker zur Verfügung haben, können Sie die Kontaktdaten auch vor Ort über ausliegende Formulare ausfüllen und an der Kasse abgeben.

Als Berechtigungs-Nachweis gilt eine der drei folgenden Möglichkeiten:

  • Getestet – Offiziell anerkanntes, negatives Corona-Testergebnis (PCR- oder Schnelltest), welches bei der Ankunft maximal 24 Stunden alt sein darf. Ein negatives Testergebnis wird ab einem Alter von 6 Jahren benötigt. Es werden nur Tests einer offiziellen Teststelle akzeptiert. Mitgebrachte Selbsttests werden nicht akzeptiert. In Zusammenarbeit mit den Johannitern bieten wir Ihnen auch vor Ort eine kostenlose Testmöglichkeit. Einen Termin können Sie auch vorab online unter schnelltest-phoenix.de oder telefonisch unter +49 89 32109280 buchen.
  • Geimpft – Bitte bringen Sie Ihren offiziellen Impfnachweis bzw. Impfpass mit. Als Nachweis muss der Original Impfpass vorgelegt werden. Der vollständige Impfnachweis muss älter als 14 Tage sein.
  • Genesen – Bitte bringen Sie Ihr positives PCR-Testergebnis mit, das mindestens 28 Tage und nicht länger als 6 Monate zurückliegt.

Eine FFP2-Maskenpflicht besteht nur vom Parkplatz, durch den Empfangsbereich bis in die Umkleiden, im Spa-Bereich sowie im Restaurant Nefeli. Die FFP2-Pflicht gilt für alle Personen ab 15 Jahren. Kindern und Jugendlichen im Alter von 6-15 Jahren ist auch eine einfache Mund-Nasen-Bedeckung (z. B. OP-Maske, Baumwollmaske) gestattet.

Stand heute gilt: Ab dem Betreten des Badbereiches, in sämtlichen Sanitäranlagen sowie dem Außenbereich kann auf die Verwendung des Mund-Nasen-Schutzes verzichtet werden. Vorausgesetzt die Abstandsregel von 1,50 m wird jederzeit berücksichtigt.

Gäste, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen und ein Attest vorweisen können, sind dazu nicht verpflichtet.

Corona-Hygiene im Phönix-Bad – wie geht das?

Wir setzen alles daran, um Ihnen trotz der Corona-Pandemie einen entspannten Besuch in Bad und Sauna auf höchstem Sicherheitsniveau zu ermöglichen. Für Ihren Schutz reinigen und desinfizieren wir alle Räume und Anlagen in engen Intervallen und bitten um strikte Einhaltung unserer Hygieneregeln. Dabei setzen wir auch ganz stark auf die Solidarität und Rücksicht unserer Gäste untereinander, um trotz der Einschränkungen möglichst vielen einen wohltuenden Aufenthalt zu ermöglichen. Sie fühlen sich nicht ganz gesund? Dann verzichten Sie bitte unbedingt auf einen Besuch bei uns! Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung.

Die Hygieneregeln für Bad und Sauna im Überblick

Weniger ist mehr – für Ihre Sicherheit!

Bitte beachten Sie, dass Ihnen aktuell nicht unser vollständiges Angebot zur Verfügung steht.

Bitte beschränken Sie Ihren Aufenthalt auf maximal 4 Stunden, damit andere auch zum Zug kommen!

für alle Becken, Saunen und Anlagen. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise und die Anweisungen unseres Teams!

Bitte geben Sie diese nach einer kurzen Ruhepause wieder frei. Keine Dauerbelegung!

  • Dampfbäder und Sanarium (Saunawelt)
  • Whirlpools (Schwimmbad und Saunawelt)
  • Sprudelliegen, Bodensprudler und Wasserfall (Schwimmbad)
  • Infrarotkabine und Solegrotte (Schwimmbad)
  • Rasul und Hamam (Day Spa)

Damit beugen wir einer potenziellen Verteilung von Viren vor.

Folgende Behandlungen werden aktuell nicht angeboten: Rasul (Thalasso Mare, Kaffee-Peeling, Schoko-Körper-Peeling, Crème peel mix), Sabbia Med, Romantikbad für 2 Personen, Partnermassagen, Hamambehandlungen. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch direkt bei unserem Partner MMKS über das aktuelle Angebot und vereinbaren Sie einen Termin: 089-66593939

Das Restaurant Nefeli im Phönix hat aktuell geschlossen. Speisen und Getränke erhalten Sie jedoch am Kiosk im Außenbereich von 11.00 bis 20.00 Uhr.

Bis bald im Phönix, wir freuen uns auf Sie!