TEst

Love is in the air

Liebe ist … immer wieder eine Überraschung. Wie wäre es diesmal nicht nur mit Blumen, sondern mit einem gemeinsamen Sauna-Erlebnis am Valentinstag? Denn da geben unsere Sauna-Meister alles, um Eure Sinne zu kitzeln und die Liebe glühen zu lassen wie die Steine im Ofen.

Montag, 14. Februar 2022, 9:00 bis 14:00 Uhr | Aufguss-Special am Valentinstag

Bis 14:00 Uhr zelebrieren unsere Saunameister ein unwiderstehliches Aufguss-Special mit einem extra belebenden Eis-Aufguss am Morgen, den beliebten Masken-Aufguss und Aufguss-Variationen mit prickelndem Sekt und Feel Good Music. Ganz nach Art des Hauses sympathisch präsentiert – zur Feier des Tages mit einer Extraportion Charme und guter Laune. 

Unsere heißen Tipps:
Wer mit seiner*m Liebsten vor 10:00 Uhr da ist, kommt außerdem in den Genuss des günstigen Früh-Sauna-Tarifs (4 Stunden, 18,50 EUR). Wem der Sinn mehr nach nächtlicher Sauna-Romantik steht, dem empfehlen wir die Spät-Sauna (Einlass ab 20:00 Uhr, 3 Std., 18 EUR). Da stehen zwar keine Extras, aber wie jeden Abend von Montag bis Freitag unsere drei beliebtesten Aufgüsse auf dem Aufguss-Plan (Winter 2021/22).

Und wer sich bei der Gelegenheit auch gleich in unsere Saunawelt verliebt (oder es schon ist), dem möchten wir fürs nächste Stelldichein die Wochentage Montag bis Freitag ans Herz legen. Da geht es bei uns wesentlich relaxter zu als an den Wochenenden, an Feiertagen oder in den Ferien. So gut wie keine Wartezeiten am Eingang, freie Platzwahl und eine entspannte Atmosphäre: Wer sich für die Liebe und einen Besuch in der Phönix-Bad Saunawelt einfach mal zwischendurch Zeit nimmt, wird ganz bestimmt mit vielerlei Glücksgefühlen belohnt.

Phoenix-Bad

Das Phönix – ein Stück Lebensqualität in Ottobrunn
Im Juli 1997, rund ein Jahr nach dem verheerenden Feuer, bei dem das alte Ottobrunner Schwimmbad fast völlig ausgebrannt ist, gründete die Gemeinde Ottobrunn die Sportpark Ottobrunn GmbH. Als privatwirtschaftlicher Betrieb sollte sie zukünftig den Wiederaufbau und den Betrieb des gemeindeeigenen Schwimmbads in die Hand nehmen. Das Engagement der Gemeinde hat sich gelohnt: In kaum einem anderen Ort haben die Bürgerinnen und Bürger eine vergleichbar hochwertige gemeindeeigene Sport- und Wellnessoase direkt vor der Haustür.

Seit der Wiedereröffnung am 1. Mai 1999 und der endgültigen vollständigen Betriebsübernahme durch die Sportpark Ottobrunn GmbH im Mai 2000 hat Ottobrunn das Phönix-Bad in mehreren Phasen zu einer vielseitigen Anlage mit Hallenbad, beheiztem Außenbecken, Wasserrutschen, einem großzügigen Sauna-Bereich und seit März 2010 mit einem exklusiven Day Spa ausgebaut.

Der Geheimtipp für München und sein Umland
Jährlich besuchen rund 375.000 Wassersportler das Freizeitbad. Rund 97.000 Gäste pro Jahr tummeln sich im Sauna-Bereich. Die Attraktivität der vielseitigen, aber immer noch überschaubaren Anlage hat sich weit über die Ortsgrenzen von Ottobrunn herumgesprochen. Viele Stammgäste reisen aus München, den Landkreisen München, Bad Tölz-Wolfratshausen, Ebersberg und Erding und den Nachbargemeinden an.